Ferienprojekt app2music

  In der ersten Ferienwoche fand bei uns im Hort das Projekt „app2music“ statt.

Die Kinder wurden von professionellen Musikerinnen und Musikern begleitet.

Sie experimentierten mit verschiedenen Klängen, produzieren eigene Beats und konnten die Welt der Musik spielerisch entdecken. Des Weiteren konnten die Hortkinder mit Tablets verschiedene Musikinstrumente ausprobieren. 

Am Freitag, den 22.07. gab es zum Abschluss des Projektes eine erfolgreiche Präsentation auf der Hortbühne.