Corona – Stand 14.03.2020

Sehr geehrte Eltern,

wie bereits in den Medien thematisiert wurde, hat das Kultusministerium von Sachsen ab Montag, den 16.03.2020 eine unterrichtsfreie Zeit angeordnet. Das bedeutet, dass die Schulpflicht bis auf Weiteres außer Kraft gesetzt wird.

Zuverlässige aktuelle Informationen dazu finden sie auf der Internetseite des Sächsischen Ministerium für Kultus.

https://www.bildung.sachsen.de/blog/

Für uns als Schule bedeutet dies, dass wir ab Montag (16.03.2020) eine Notbetreuung einrichten werden.

Sollten Sie die Möglichkeit haben, Ihr Kind ab Montag zu Hause zu betreuen, dann bitte ich Sie, uns dies mitzuteilen. Dazu schreiben Sie uns entweder eine kurze Mail (kleist-gs@t-online.de) oder rufen uns an.

Tel. Hort (ab ca. 06.00 Uhr) – 037204/507644

Tel. Schule (ab ca. 07.15 Uhr) – 037204/83454

Kinder, die eine Betreuung benötigen, können sowohl den Früh- als auch den Späthort nutzen.

Hauskinder werden von uns von 08.00 Uhr bis zum regulären Stundenende der jeweiligen Klasse betreut.

Die Essensabmeldungen werden zentral von uns gesteuert. Deshalb ist es wichtig, dass alle Kinder, die eine Betreuung benötigen, bis spätestens 08.00 Uhr in der Schule sind. Nur dann ist gewährleistet, dass die Kinder ihr Essen bekommen können.

Damit die Kinder in der unterrichtsfreien Zeit dennoch schulisch gefördert werden können, stellen die Klassenlehrerinnen in der nächsten Woche eine Art Lernplan für jede Klasse zusammen. Diese werden dann ebenfalls auf unserer Homepage veröffentlicht. Genaueres folgt demnächst.

Sollte Ihr Kind seine Bücher/ Arbeitshefte für Deutsch und Mathematik noch in der Schule haben, dann können diese am Montag (16.03.) von 08.00 – 15.00 Uhr abgeholt werden.

Ich bitte Sie, sich in der nächsten Zeit regelmäßig auf unserer Homepage über aktuelle Themen zu informieren.

Ich wünsche Ihnen in diesen unsicheren Zeiten alles Gute, ein schönes Wochenende und danke Ihnen für Ihre Mithilfe.

Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

K.Aurich